Hamburger Menu

Corona-Virus - TSV Termine

von Vorstand TSV

Liebe Vereinsmitglieder,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, überschlagen sich derzeit die Ereignisse in Sachen Corona-Virus. Der Berliner Senat hat kurzfristig entsprechende Maßnahmen ergriffen, die vorerst bis zum 19. April 2020 gültig sind. Die heutigen Entscheidungen auf Landes- und Bundesebene bringen weitere Einschränkungen, und eine Entschärfung der Lage ist nicht in Sicht.

Der Abslipptermin am 21. und 22.03.2020 wird daher hiermit bis auf weiteres abgesagt! Ein Ersatztermin ist zur Zeit nicht absehbar.
Des weiteren werden auch alle anderen Vereinstermine (z.B. vereinsinternes Ansegeln, Ausbildung, interne Regatten etc.) bis auf weiteres abgesagt

Grundlage der Entscheidung ist die Verordnung des Berliner Senats vom 14.03.2020. Darin heisst es:
§ 4 Badeanstalten, Sportstätten und Sportbetrieb
(1) Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimmbädern, Fitnessstudios u. ä. wird untersagt.


Das trifft auf alle Aktivitäten unseres Vereins zu! Uns bleibt daher - schon aus Haftungsgründen - keine andere Möglichkeit.

Das Betreten des Vereinsgeländes sowie private Arbeiten / Pflege an Booten ist nach derzeitigem Kenntnisstand nicht verboten. Bedenkt jedoch bitte, dass der Sinn der Maßnahmen darin besteht, Infektionen zu erschweren bzw. die Infektionsrate so gering wie möglich zu halten, um eine Überlastung unseres Gesundheitssystems zu vermeiden und verhaltet euch entsprechend. Wir verweisen auf die offiziellen Empfehlungen zur Prophylaxe.

Wir halten euch so gut es geht auf dem Laufenden, wendet euch bei Fragen gerne an uns, und wir hoffen natürlich, dass wir uns alle gesund und munter wieder einfinden, wenn die Beschränkungen aufgehoben werden können.

Der Vorstand der TSV

Zurück